Ghala Golf Club
Sur
Nizwa
Wahiba Sands
Sur
Ras Al Hamra Golf Club
Ras al Jinz
Eco Hotel, Jebel Shams
Wahiba Sands Camp
Wahiba Sand Camp
Almouj Golf
Muskat Opernhaus
Wildleben in Oman
Wadi Shab
Jebel Shams

Geführte Golf Gruppenreise im Oman

Geführte Gruppenreise mit deutsch sprechender Reiseleitung

Geführte Golf Gruppenreise im Oman

29. November 2019
15.02.2020 - 26.02.2020 (11 Tage / 10 Nächte ab/bis Muskat)
Preis pro Person ab CHF 5800.--   Plätze verfügbar

Das Sultanat Oman am Persischen Golf eignet sich perfekt, um Golfen und Kultur auch im Winter zu kombinieren, ohne dafür um die halbe Welt reisen zu müssen. Das noch authentische Land wird oft als Juwel des Orients bezeichnet. Mit der kargen Wüsten- und Gebirgslandschaft, den saftig-grünen Oasen und einer langen Küste mit feinen Sandstränden sind die Voraussetzungen gegeben für eine abwechslungsreiche Reise. In der Hauptstadt Muskat trifft Tradition auf Moderne und versprüht einen orientalischen Charme.

REISEVERLAUF

Sa 15. Februar 2020: Anreise
Nachtflug mit Oman Air von Zürich nonstop nach Muskat.
Ankunft am frühen Morgen und Transfer zum Hotel.

So 16. Februar 2020: Muskat
Am Vormittag Zeit zum Ausruhen. Nach dem Mittag starten Sie zur Stadtrundfahrt. Die Tour führt durch die Altstadt, vorbei am Al Alam Palast sowie über die Corniche und durch den Mattrah Soukh. Danach unternehmen Sie in der Bucht von Muskat eine Dhow-Fahrt bis zum Sonnenuntergang. Anschliessend geniessen Sie ein typisch omanisches Nachtessen in einem traditionellen Restaurant.
Übernachtung in Muskat.

Mo 17. Februar 2020: Golf Muscat Hills
Heute spielen Sie Muscat Hills, designt von Paul Thomas der bekannten David Thomas Associates. Das sanft hügelige Terrain des Platzes macht den Eindruck, als sei es schon ursprünglich als Golfplatz erschaffen worden. Die 18 Löcher sind eingebettet zwischen den Hügeln und eingerahmt von Wadis und Schluchten und bilden mit ihrem Grün einen schönen Kontrast zur zerklüfteten Berg- und Wüstenlandschaft. Die breiten Bahnen verzeihen zwar kleine Abschlagsfehler, aber für ein gutes Resultat braucht es trotzdem Zielgenauigkeit – ein Platz, welcher Spieler jeder Stärke vor Herausforderungen stellt.
Übernachtung in Muskat.

Di 18. Februar 2020: Almouj Golf Club
Am Morgen besuchen Sie die eindrückliche Sultan Qabas Moschee, bevor Sie zum Golfplatz fahren. Kein Geringerer als die Golflegende Greg Norman entwarf diesen ersten Links-Platz im Sultanat. Dank seiner visionären Design-Philosophie positioniert sich Oman heute als eine erstklassige Golfdestination. Charakteristisch an diesem Platz ist, dass sich jede Bahn von den anderen unterscheidet und man von überall her Sicht auf den Indischen Ozean sowie auf das Hajar-Gebirge hat. Übernachtung in Muskat.

Mi 19. Februar 2020: Golf Ghala Valley
Heute lernen Sie einen Golfplatz kennen, welcher einzigartig im Nahen Osten ist. Dieser Platz in einem Trockenflusstal folgt dem Verlauf des Flusses Richtung Meer. 1971 ursprünglich als Sandplatz eröffnet, ist Ghala Valley der älteste Golfplatz Omans, seit 2012 ist er komplett begrünt. Der enge Talplatz am Fuss des Hajar-Gebirges erfordert präzise Schläge.
Übernachtung in Muskat.

Do 20. Februar 2020: Muskat – Wadi Shab – Sur (260 km)
Auf der Fahrt Richtung Süden entlang der Küste machen Sie den ersten Stopp beim Bimmah Sinkhole. Man sagt, die Senke sei durch einen Meteoriteneinschlag entstanden. Das türkisblaue Meerwasser im Kalksteinkrater lädt zum Baden ein.
Weiter entlang der Küste erreichen Sie das Wadi Shab, wo Sie eine Bootsfahrt und anschliessende kurze Wanderung durch den schmalen Canyon der Palmenoase machen, bevor Sie im kristallklaren Wasser natürlicher Pools baden können.
Am Nachmittag erreichen Sie das Fischerdorf Sur und besuchen dort eine Dhow-Fabrik, wo die traditionellen omanischen Holzboote hergestellt werden.
Nach dem Nachtessen erwartet Sie ein einmaliges Erlebnis: am Turtle Beach können Sie Schildkröten beobachten, welche nachts ans Ufer kommen, um ihre Eier zu legen.
Übernachtung in Sur.

Fr 21. Februar 2020: Sur – Wadi Bani Khalid – Wahiba Sands (240 km)
Heute geht es in die Wüste! Allerdings machen Sie zuerst noch einen Stopp beim Wadi Bani Khalid. Dieses beliebteste Wadi Omans führt das ganze Jahr über Wasser, die natürlichen Pools leuchten türkis- und smaragdfarben. Im Jahrhunderte alten Höhlensystem machen Sie einen Spaziergang. Von hier aus geht es ins Wüstengebiet Wahiba Sands. Sie fahren weiter über die Sanddünen der Wüste, welche sich durch den Wind stetig verändern. Im Wüstencamp in angekommen können Sie den Sonnenuntergang vom Gipfel einer Düne aus geniessen, bevor Sie am Lagerfeuer zusammensitzen und das leckere omanische Essen kosten. Übernachtung im Wüstencamp in Wahiba Sands

Sa 22. Februar 2020: Wahiba Sands – Al Mudaybi – Nizwa – Jebel Shams (270 km)
Sie verlassen die Wüste und fahren Richtung Hajar-Gebirge. Schon von weitem erblickt man die Wachtürme des Dorfes Al Mudaybi, welches auf einem Hügel liegt. Sehenswert sind das Fort Al Kanajirah sowie der interessante Soukh. Weiter geht die Fahrt nach Nizwa, der Kulturhauptstadt des Landes. Sie besuchen den Soukh, wo man u.a. Silber kaufen kann, die Festung sowie später das 400 Jahre alte Städtchen Al Hamra, wo man einige der ältesten Gebäude des Omans findet. Zum Abschluss machen Sie einen Spaziergang durch die schöne Landschaft beim Bergdorf Misfat Al Abriyeen, bevor Sie zum Jebel Shams fahren. Übernachtung im Eco-Hotel, Jebel Shams

So 23. Februar 2020: Jebel Shams – Al Hoota Höhlen – Wadi Bani Awf – Muskat (230 km)
Am Morgen besuchen Sie die Höhlen Al Hoota, eines der weltweit grössten Höhlensysteme. Der unterirdische See weist konstant 23° C auf und ist das Zuhause der fast durchsichtigen Blindfische. Auf der Weiterfahrt nach Muskat halten Sie im charmanten Dorf Bilad Sayt, gefolgt von einer aufregenden Offroad-Fahrt durch das Wadi Bani Awf. Besuchen Sie die heissen Quellen von Nakul sowie das Fort, bevor Sie nach Muskat fahren.
Übernachtung in Muskat.

Mo 24. Februar 2020: Ras Al Hamra Golf Club
Mit clever platzierten Abschlägen und grossen Doppelgrüns liegt dieser von Graham Marsh Golf Design entworfene, halbprivate Platz zwischen einem trockenen Wadi und der Küste. 1969 ursprünglich als Sandkurs eröffnet, wurde der Platz mit Bäumen und Sträuchern bepflanzt und liegt nun als Rasenplatz in der sonst kargen und felsigen Landschaft.
Übernachtung in Muskat.

Di 25. Februar 2020: Almouj Golf Club
Heute spielen Sie eine Abschlussrunde auf dem Almouj Golf Club.
Übernachtung in Muskat.

Mi 26. Februar 2020: Abreise
Gegen Mittag Transfer zum Flughafen für den Rückflug nach Zürich, wo Sie am Abend landen.

Unterkunft

7 Nächte Muskat : Kempinski***** (Superior-Zimmer)

1 Nacht Sur : Turtle Beach Resort*** (Hamoor-Zimmer mit Meersicht)

1 Nacht Wahiba Sands: Desert Nights Camp****/* (Deluxe-Suite)

1 Nacht Jebel Shams :The View***/* (Superior-Zimmer)

Golfplätze

Muscat Hills

Almouj

Ghala Valley

Ras Al Hamra Golf Club

LEISTUNGSÜBERSICHT

Inbegriffene Leistungen:

  • Flug mit Oman Air in Economy-Klasse ab/bis Zürich
  • Freigepäck 30 kg plus 7 kg Handgepäck, gratis Transport Golfbag
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Halbpension
  • 5 Green Fees: 1 x Muscat Hills, 2 x Almouj, 1 x Ghala Valley, 1 x Ras Al Hamra Golf Club
  • Buggy und 1 Token an den 5 Spieltagen
  • sämtliche Privattransfers und Überlandfahrten
  • im Programm erwähnte Ausflüge und Besichtigungen mit deutsch sprechendem Reiseführer
  • Betreuung durch Green Golf Reiseleitung
  • lokale Taxen
  • ausführliche Reisedokumentation
Nicht inbegriffen:
  • sämtliche nicht im Programm erwähnte Leistungen
  • persönliche Auslagen, Trinkgelder
  • Auftragspauschale CHF 60.–
  • Annullationskosten-/SOS-Versicherung CHF 139.– / Mehrpersonenhaushalt CHF 229.–
  • Einzelzimmerzuschlag CHF 1‘850.–

WEITERE INFORMATIONEN & HINWEISE

Dauer:
11 Tage / 10 Nächte ab/bis Muskat

Abreise:
15.02. – 26.02.2020

Anmeldeschluss: 15. Dezember 2019

Unser Tipp:
Verlängerungsprogramm am Strand von Salalah im Süden Omans auf Wunsch zubuchbar.

Preis pro Person im Doppelzimmer    CHF 5’800.—
Aufpreis im Einzelzimmer                  CHF 1‘850.—

Anmeldung

Sie können via nachfolgendem Button Ihre Plätze reservieren. Bei Fragen oder Unklarheiten sind wir gerne telefonisch oder per E-Mail für Sie da.

Alle Angaben unverbindlich. Wir behalten uns Änderungen in Bezug zu Unterkunft, Golfplätzen und Preisen vor.

 
Green Golfreisen AG hat 4,92 von 5 Sternen | 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com
1525 Bewertungen auf greengolf.ch
IAGTO - THE GLOBAL GOLF TOURISM ORGANISATION - Mitglied
IATA Mitglied
Schweizer Reise-verband Mitglied
Schweizer Reisegarantie Fonds - Mitglied

Golfreisen Katalog Sommer 2019

Unser aktueller Sommerkatalog mit massgeschneiderten Golfreisen, Gruppen- und Turnierreisen, Single-Golfreisen, Privatrundreisen und Golfkurse.

Online Katalog ansehen (PDF)

Katalog kostenlos bestellen

Golfreisen Katalog Winter 2019/20

Jetzt verfügbar: Unser Winterkatalog 2019 / 2020 - sehen Sie sich interessante Angebote direkt online im Online Katalog an oder bestellen Sie jetzt Broschüre kostenlos nach Hause.

Online Katalog ansehen (PDF)

Katalog kostenlos bestellen