Neuseeland - Wildes Meer
Neuseeland
Neuseeland - Auckland
Neuseeland
Neuseeland - Auf dem Weg nach Aoraki, Mount Cook
Neuseeland
Neuseeland - Blick auf das Tongariro Massiv
Neuseeland
Neuseeland - Lake Tekapo, Church of the Good Shepherd
Neuseeland
Neuseeland - Mount Ngauruhoe
Neuseeland
Neuseeland - Queenstown
Neuseeland
Neuseeland - Rotorua Museum
Neuseeland
Neuseeland - Vulkanisches Gebiet in Rotorua
Neuseeland
Golfrundreisen
Südafrika
Thailand
USA
Vietnam

Golf Rundreise Neuseeland

ab CHF 5850.--

16 Tage / 15 Nächte, mit eigenem Mietwagen

Sie lernen auf dieser Reise durch Neuseeland das wunderschöne Land mit Golf kennen. Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie zu den schönsten Plätzen und interessantesten Städten sowohl auf der Nord- als auch auf der Südinsel, verbunden mit einem Flug von der Hauptstadt Wellington zur grössten Stadt der Südinsel, Christchurch. Von aktiven Vulkanen bis zu den mächtigen Südalpen mit dem Mt. Cook reicht die Palette der Naturschönheiten, von denen Neuseeland ebenso viele zu bieten hat wie erstklassige Golfplätze.

Golf Rundreise Neuseeland

27. März 2019

REISEVERLAUF

Tag 1: Auckland
Ankunft am Flughafen in Auckland. Sie nehmen Ihren Mietwagen entgegen und fahren zu Ihrem Hotel im Zentrum Aucklands. Auckland mit seiner Lage zwischen zwei Häfen und umgeben von erloschenen Vulkanen ist auch bekannt als „Stadt der Segel“.

Tag 2: Auckland – Waitomo – Rotorua
Am Morgen verlassen Sie Auckland und fahren Richtung Süden über die Bombay Hills nach Waitomo. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die unterirdischen Waitomo-Höhlen verzaubern von den blau leuchtenden Glühwürmchen. Danach fahren Sie weiter nach Roturua und beziehen Ihr Hotel.

Tag 3: Rotorua – Taupo
Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nehmen Sie sich unbedingt Zeit für die Besichtigung eines Vulkanparks, ein Bad in den thermischen Quellen oder um mehr über die Maori-Kultur zu erfahren. Am Nachmittag fahren Sie nach Taupo, eine kleine Stadt am gleichnamigen See Lake Taupo. Das Wasser des weitläufigen Lake Taupo, eine vulkanische Caldera, fließt in die Huka-Fälle, spektakuläre, kristallblaue Kaskaden, die man über Wander- und Radwege erreichen kann. Rund um Taupo befinden sich heiße Quellen, zum Beispiel im Craters-of-the-Moon-Reservat.

Tag 4: Taupo
Inmitten wunderschöner Landschaft spielen Sie Golf auf dem Wairakei Golf Course. Das raubtierfreie Schutzgebiet ist ein sicherer Zufluchtsort für Damwild und viele Vogelarten, darunter Fasanen, Perlhuhn, Enten und die Ikone des Landes, die Kiwis, die alle frei herumlaufen.

Tag 5: Taupo – Napier
Sie verlassen Taupo und fahren Richtung Napier. Die Küstenstadt liegt in der Weinregion Hawke‘s Bay. Eine Naturkatastrophe hat dazu geführt, dass Napier zu einer der unverfälschtesten Art-déco-Städte weltweit wurde. Nach einem heftigen Erdbeben wurde die Stadt neu aufgebaut im architektonischen Stil der damaligen Zeit: Klassizistisch, spanischer Missionsstil und Art déco.

Tag 6: Napier
Der spektakuläre Golfplatz Cape Kidnappers fordert Golfer aller Spielstärken heraus. Erkunden Sie am Nachmittag das charmante Städtchen, geniessen Sie den Strand oder unternehmen Sie einen Ausflug zu den vielen Weingütern in der Region.

Tag 7: Napier – Kapiti Coast
Heute fahren Sie von der Ost- zur Westküste. Herrliche Meerblicke, traumhafte Sonnenuntergänge, unberührte Wälder und imposante Hügellandschaften warten auch hier auf Sie.

Tag 8: Kapiti Coast – Wellington
Der Paraparaumu Golfplatz ist ein schottischer Links Course und wird von vielen als bester Golfplatz Neuseelands bezeichnet. Die hügeligen Fairways und herausfordernden Bunker verbunden mit dem windigen Wetter bieten eine echte Herausforderung. Danach fahren Sie entlang der Küste nach Wellington, Neuseelands Hauptstadt.

Tag 9: Wellington
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Geniessen Sie den atemberaubenden Panoramablick vom Gipfel des Mount Victoria oder erkunden Sie die bunte Stadt mit ihrem speziellen Flair. Sehr empfehlenswert ist ein Besuch im Landesmuseum Te Papa.

Tag 10: Wellington – Picton – Christchurch
Fahrt zum Hafen und Abgabe Ihres Mietwagens. Auf der Cook Strait bringt Sie die Fähre nach Picton auf der Südinsel, wo Sie einen neuen Mietwagen übernehmen. Der Ostküste entlang fahren Sie nach Christchurch. Die Stadt, welche nach dem schlimmen Erdbeben 2010 und 2011 mit innovativen neuen Attraktionen wie zum Beispiel dem Containereinkaufszentrum Re Start, der Übergangskathedrale aus Pappe und vielen Pop-up-Restaurants und -Bars zu neuem Leben erwacht.

Tag 11: Christchurch
Heute steht der Clearwater Resort Golf Course auf dem Programm. Der Championship Course hat sich als Schauplatz für internationale Golfturniere etabliert. Der Golfplatz kombiniert Elemente der schottischen Links und der amerikanischen Parkland Plätze und ist das ganze Jahr spielbar. Er schlängelt sich um Seen und Bäche und bietet wunderschöne Ausblicke auf die südlichen Berge.

Tag 12: Christchurch – Lake Tekapo
Durch üppige Landschaften führt Sie die Strasse ins lauschige Tekapo, der einzige Ort am gleichnamigen See. Der tiefblaue Gletschersee und die majestätischen Berge im Hintergrund bieten eine atemberaubende Kulisse. Im UNESCO Lichtschutzgebiet können Sie bei klarem Himmel einen der beeindruckendsten Sternenhimmel der Welt sehen.

Tag 13: Lake Tekapo – Queenstown
Vorbei am türkisblauen Lake Pukaki mit gigantischer Bergkulisse im Hintergrund fahren Sie nach Quenstown. Wir empfehlen Ihnen einen Abstecher nach Aoraki Mount Cook Nationalpark zu machen. Ein schöner Spaziergang im Hooker Valley führt Sie zum Gletschersee mit schwimmenden Eisschollen, immer im Blick ist der Aoraki/Mt. Cook.

Tag 14: Queenstown
Heute spielen Sie den Millbrook Golf Course, der in einer Art natürlichem Amphitheater gelegen ist mit der Remarkable Mountain Range im Hintergrund. Der Championship Golfplatz ist für Golfspieler jedes Niveaus gemacht. Millbrook Golf ist eine Mischung aus Parkland und Links und bietet eine Vielfalt an natürlichen Hindernissen, wie Büsche, Bäche und Bäume.

Tag 15: Queenstown
Zum Abschluss spielen Sie den Jacks Point Golfplatz. Er schlängelt sich durch Wiesen, über Felsen und steile Klippen bis ans Ufer des Lake Wakatipu. Mit dem Hintergrund der Remarkables Mountain Range und dem Blick auf den See bietet der Golfplatz nicht nur ein spektakuläres Panorama, sondern auch ein herausforderndes Erlebnis.

Tag 16: Queenstown
Fahrt zum Flughafen in Queenstown und Rückgabe des Mietwagens mit anschliessendem Rückflug.

Unser Tipp:
Runden Sie Ihre Golfreise mit einem Abstecher in die Südsee oder nach Australien ab.

UNTERKUNFT

Auckland

Rotorua

Wairakei Resort****, Taupo

Scenic Hotel Te Pania****, Napier

Museum Art Hotel****(*), Wellington

Boutique-Lodge Vista del Sol*****, Kapiti Coast

Peppers Clearwater Resort****, Christchurch

Hotel Millbrook Resort*****, Queenstown

Peppers Bluewater Resort Hotel*****, Tekapo

Golfplätze

Wairakei Golf Course, Taupo

Cape Kidnappers Golf Course, Napier

Paraparaumu Golfplatz, Paraparaumu Beach

Clearwater Resort Golf Course, Christchurch

Jacks Point Golf Course, Queenstown

Millbrook Golf Course, Queenstown

Termine & Preise

Dauer:
16 Tage / 15 Nächte

Abreise:
Täglich

Preise pro Person im Doppelzimmer:

Auf Anfrage

Inbegriffene Leistungen:
• Mietwagen
• Unterkunft im Doppel- oder Zweibettzimmer
• Tägliches Frühstück
• Eintritt und Führung Waitomo Höhlen
• 6 x Green Fee
• Fähre von Wellington nach Picton

Nicht inbegriffen:
• Internationaler Flug ab/bis Zürich
• Persönliche Auslagen, Trinkgelder und zusätzliche, nicht im Programm enthaltene Ausflüge oder Leistungen
• Wochenend- und Hochsaison-Zuschläge (falls nötig)
• Visa Gebühr
• Auftragspauschale CHF 60.-
• Annullationskosten/SOS-Versicherung CHF 127.- / Mehrpersonenhaushalt CHF 204.-

Mehr zur Destination

Flugzeit ab Zürich
ca. 24 Stunden

Einreise
Reisepass mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig, Rück- oder Weiterreiseticket und ausreichende Geldmittel. Kein Visum erforderlich für Aufenthalte unter 3 Monaten

Verkehr/Mietwagen
Linksverkehr
Der Schweizerische Führerausweis ist anerkannt mit einer englischen Übersetzung. Dringend empfohlen: internationaler Führerausweis, zusammen mit dem Schweizer Führerausweis. Erhältlich beim Strassenverkehrsamt des Wohnkantons. Mindestalter zwischen 21 und 25 Jahren

Impfung
Keine erforderlich.
Es wird jedoch empfohlen sich gegen Hepatitis A, Diphtherie, Tetanus und Polio zu impfen

Währung
Neuseeland-Dollar (NZD) 1 NZD = ca. CHF 0.70

Zeitverschiebung
Im Winter +12 Stunden, im Sommer +10 Stunden

Stromspannung
230/240 Volt, Adapter erforderlich

Sprachen
Englisch, Maori

Religion
Überwiegend Christen

Trinkgeld
Ist nicht üblich, aber wird gerne angenommen

Beste Reisezeit

Region Auckland

Die optimale Reisezeit ist zwischen November und April. Dann liegen die Temperaturen bei ca. 20 – 25 grad. Wer es lieber etwas frischer mag, für den ist die beste Reisezeit eher zwischen Mai und Oktober. Dann sinkt die Temperatur auf ca. 15 Grad.

Region Christchurch

Die optimale Reisezeit ist zwischen Oktober und April. Dann liegen die Temperaturgen bei ca. 15 – 20 Grad. Wer es lieber etwas frischer mag, für den ist die beste Reisezeit eher zwischen Mai und September. Dann stinkt die Temperatur auf ca. 10 Grad.

Offertanfrage

Sie können via nachfolgendem Button Ihre Plätze reservieren oder eine Offertanfrage einholen. Bei Fragen oder Unklarheiten sind wir gerne telefonisch oder per E-Mail für Sie da.

Alle Angaben unverbindlich. Wir behalten uns Änderungen in Bezug zu Unterkunft, Golfplätzen und Preisen vor.

 
Green Golfreisen AG hat 4,92 von 5 Sternen | 36 Bewertungen auf ProvenExpert.com
1443 Bewertungen auf greengolf.ch