Neuseeland - Wildes Meer
Neuseeland
Neuseeland - Auckland
Neuseeland
Neuseeland - Auf dem Weg nach Aoraki, Mt. Cook
Neuseeland
Neuseeland - Blick auf das Tongariro-Massiv
Neuseeland
Neuseeland - Lake Tekapo, Church of the Good Shepherd
Neuseeland
Neuseeland - Mount Ruapehu
Neuseeland
Neuseeland - Queenstown
Neuseeland
Neuseeland - Rotorua Museum.
Neuseeland
Neuseeland - Vulkanisches Gebiet in Rotorua
Neuseeland

Golf Rundreise Neuseeland

ab CHF 4700.--

16 Tage / 15 Nächte

Golf-Rundreise Neuseeland

Sie lernen auf dieser Reise durch Neuseeland das wunderschöne Land mit Golf kennen. Mit Ihrem Mietwagen fahren Sie zu den schönsten Plätzen und interessantesten Städten sowohl auf der Nord- als auch auf der Südinsel, verbunden mit einem Flug von der Hauptstadt Wellington zur grössten Stadt der Südinsel, Christchurch. Von aktiven Vulkanen bis zu den mächtigen Südalpen mit dem Mt. Cook reicht die Palette der Naturschönheiten, von denen Neuseeland ebenso viele zu bieten hat wie erstklassige Golfplätze.

16 Tage / 15 Nächte von Auckland nach Queenstown mit eigenem Mietwagen

Reiseverlauf:

Tag 1:  Auckland
Ankunft am Flughafen in Auckland. Sie holen Ihren Mietwagen ab und fahren in Ihr 4* Hotel im Zentrum Aucklands. Auckland ist auch bekannt als „Stadt der Segel“ mit seiner Lage zwischen zwei Häfen und umgeben von erloschenen Vulkanen.

Tag 2: Auckland – Waitomo – Rotorua
Am Morgen verlassen Sie Aukland und fahren Richtung Süden über die Bombay Hills nach Waitomo. Geniessen Sie in Waitomo eine Führung durch die unterirdischen Waitomo-Höhlen. Danach fahren Sie weiter nach Roturua und beziehen Ihr 4* Hotel.

Tag 3: Rotorua – Taupo
Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung. Nehmen Sie sich unbedingt Zeit für einen der Vulkanparks, ein Bad in den thermischen Quellen oder zur Ergründung der Maori-Kultur. Am Nachmittag fahren Sie nach Lake Taupo, dessen Landschaft geprägt ist von den drei Vulkanen Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro. Sie beziehen Ihr 4* Hotel Wairakei Resort, in welchem Sie die nächsten 2 Nächte verbringen werden.

Tag 4: Taupo
Golf auf dem Golfplatz Wairakei. Dieser 6429 m lange Golfplatz ist in wunderschöner Landschaft gelegen und hat 3 Wasserhindernisse und 108 Bunker.

Tag 5: Taupo – Napier
Reisen Sie heute in die Weinregion Hawkes Bay und geniessen Sie das idyllische Städtchen Napier am Meer. Übernachtung in einem 4* Hotel Scenic Hotel Te Pania für die nächsten 2 Nächte.

Tag 6: Napier
Versuchen Sie sich heute auf dem Golfplatz Cape Kidnappers. Erkunden Sie am Nachmittag die Idylle des charmanten Städtchens oder geniessen Sie den Strand.

Tag 7: Napier – Kapiti Coast
Heute fahren Sie von der Ost- zur Westküste, mit seinen herrlichen Meerblicken, hervorragenden Sonnenuntergängen, unberührten Wäldern und imposanten Hügellandschaften. Die Nacht werden Sie in einer 5* Boutique-Lodge Vista del Sol mit wunderschönem Ausblick auf die Landschaft verbringen.

Tag 8: Kapiti Coast – Wellington
Spielen Sie heute Golf auf dem Golfplatz Paraparaumu. Der Golfplatz ist ein schottischer Links Course und wird von vielen als bester Golfplatz Neuseelands bezeichnet. Die hügeligen Fairways und herausfordernden Bunker verbunden mit dem windigen Wetter bieten eine echte Herausforderung. Danach fahren Sie entlang der schönen Küste nach Wellington, Neuseelands Hauptstadt. Übernachtung im erstklassigen Museum Art Hotel.

Tag 9: Wellington
Tag zur freien Verfügung in Wellington.

Tag 10: Wellington – Picton – Christchurch
Fahrt zum Hafen und Abgabe Ihres Mietwagens. Nehmen Sie die Fähre entlang Cook Strait nach Picton auf der Südinsel, wo Sie wieder einen Mietwagen übernehmen. Fahrt der Ostküste entlang nach Christchurch. Die nächsten 2 Nächte werden Sie im 4* Resort Peppers Clearwater Resort ausserhalb Christchurchs verbringen.

Tag 11: Christchurch
Heute steht der Clearwater Resort Golf Course auf dem Programm. Der Championship Course hat sich als Schauplatz für internationale Golfturniere etabliert. Der Golfplatz kombiniert Elemente der schottischen Links und der amerikanischen Parkland Plätze und ist das ganze Jahr spielbar. Er schlängelt sich um Seen und Bäche und bietet wunderschöne Ausblicke auf die südlichen Berge.

Tag 12: Christchurch – Lake Tekapo
Üppige goldene Landschaften geschmückt mit vielen Blumen bahnen den Weg zur Ankunft am türkisblauen Lake Tekapo. Übernachtung im 4* Peppers Bluewater Resort Hotel.

Tag 13: Lake Tekapo – Queenstown
Weiterfahrt zum Lake Pukaki, wo sich die Berge gespiegelt im klaren Wasser des Sees spiegeln. Bevor Sie weiter nach Quenstown fahren, empfehlen wir Ihnen einen Abstecher nach Aoraki Mount Cook zu machen. Die nächsten 3 Nächte verbringen Sie in Queenstown im 5* Hotel Millbrook Resort.

Tag 14: Queenstown
Heute spielen Sie den Millbrook Golf Course, der in einer Art natürlichem Amphitheater gelegen ist mit der Remarkable Mountain Range im Hintergrund. Der Championship Golfplatz wurde von Bob Charles entworfen und bietet fünf verschiedene Tee-Positionen und ist dadurch gemacht für Golfspieler jedes Niveaus. Millbrook Golf ist eine Mischung aus Parkland und Links und bietet eine Vielfalt an natürlichen Hindernissen, wie Büsche, Bäche und Bäume.

Tag 15: Queenstown
Zum Abschluss spielen Sie den Jacks Point Golfplatz. Mit dem Hintergrund der Remarkables Mountain Range und dem Blick auf den See verfügt der Golfplatz nicht nur über ein spektakuläres Panorama, sondern bietet den Spielern auch ein herausforderndes und unvergessliches Erlebnis. Der 6388 m lange Golfplatz schlängelt sich durch Wiesen, über Felsen und steile Klippen bis ans Ufer des Lake Wakatipu.

Tag 16: Queenstown
Check-out im Hotel. Fahrt zum Flughafen in Queenstown und Rückgabe des Mietwagens mit anschliessendem Rückflug.

Termine:
Täglich

Unser Tipp:
Runden Sie Ihre Golfreise mit einem Abstecher in die Südsee oder nach Australien ab.

Golfplätze:

Rotorua Golf Club, Rotorua
18 Loch, Par 72, 5562 m, John Darby
Überblicken Sie den Lake Rotorua von diesem einzigartigen Parcours mit Schwefelquellen und alten Kratern von Geysiren mitten auf dem Platz.

Cape Kidnappers Golf Course, Napier
18 Loch, Par 72, 4562 m, Tom Doak
Ein neuer Platz auf Neuseeland, welcher von Tom Doak entworfen wurde. Einmalig mit seinen Wellen und Sanddünen sind die Runden schnell und windig. Der Blick von den hohen Klippen auf das Meer ist einfach traumhaft.

Clearwater Resort Golf Course, Christchurch
18 Loch, Par 72, 6412 m
Von John Darby und der Golflegende Neuseelands Bob Charles entworfen vereint dieser anspruchsvolle Platz den typischen Links Charakter mit Parkland Golf.

Millbrook Golf Course, Queenstown
18 Loch, Par 72, 6412 m, William Sutherland
Ein Golf Resort mit malerischem Blick auf die Berge bietet einerseits Mulden und Seen als Herausforderung, aber anderseits schaffen die breiten Fairways und grossen Grüns einen Ausgleich dazu.

Preise & Termine
Zur Zeit werden die Rundreisen-Preise überarbeitet.
Bitte kontaktieren Sie uns in der Zwischenzeit für eine Offerte.

BUCHUNGSANFRAGE

Gerne erstellen wir für Sie eine unverbindliche Offerte. Klicken Sie dazu auf den untenstehenden Button und füllen Sie nachfolgendes Formular aus, damit wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot zustellen können.

 
Green Golfreisen AG hat 4,92 von 5 Sternen | 36 Bewertungen auf ProvenExpert.com
1392 Bewertungen auf greengolf.ch