Brasilien - Rio de Janeiro
Brasilien
Brasilien - Tropisches Brasilien
Brasilien - Buzios
Brasilien - Samba do Brazil
Brasilien - Zuckerhut
Brasilien - Strand in Praia do Forte

Golf Rundreise Brasilien (Rio – Buzios)

ab CHF 2850.--

9 Tage / 8 Nächte

9 Tage / 8 Nächte ab / bis Rio Privatrundreise mit englischsprachiger Reiseleitung

Brasilien – wahrscheinlich das kontrastreichste und exotischste Land Südamerikas: faszinierende Kolonialstädte, undurchdringlicher Dschungel im Amazonas, exotische Tiere und Pflanzen im Pantanal, pulsierende Metropolen, lebensfrohe Menschen – und 8000 km Traumstrände! Lernen Sie das Land voller Gegensätze auf dieser Rundreise kennen!

Reiseverlauf:

Tag 1: Rio
Ankunft am Flughafen in Rio und Transfer zu Ihrem 5* Hotel . Besuchen Sie am Nachmittag den bekannten Zuckerhut. Die Fahrt hinauf wird in zwei Etappen gemacht, die erste Luftseilbahn führt uns auf den Morro da Urca, den kleinen Bruder des Zuckerhuts auf 220 m Höhe. Von da aus geht es weiter auf 396 m, von wo man einen herrlichen Ausblick auf Copacabana, Botafogo und Flamengo hat.

Tag 2: Rio
Am zweiten Tag in Brasilien besuchen Sie das weltberühmte Wahrzeichen Rios, die fast 40 Meter hohe Christus Statue auf dem Corcovado Berg. Die Stadt Rio liegt Ihnen von dem Monument aus zu Füssen. Hier wird die wunderschöne Geografie der bezaubernden Stadt sichtbar. Die Lagune hinter den Stränden von Ipanema und Leblon, das offene Meer auf der anderen Seite des Zentrums mit seinen Hochhäusern und das gigantische Marcna Stadium. Man kann bis zur Schwesterstadt Niteroi blicken, die durch die längste Brücke über Wasser mit Rio verbunden ist. Diese Ausblicke sind einfach atemberaubend. Auf dem Rückweg passieren Sie den Aussichtspunkt Dona Mart, wo man einen herrlichen Ausblick über Botafogo und den Zuckerhut erhaschen kann.

Tag 3: Rio
Transfer zum Gavea Golf & Country Club, der ca. 20 Minuten vom Hotel ernfernt liegt. Nach dem Spiel fahren Sie ins Hotel zurück und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung, zum Beispiel für Erkundungen der Stadt auf eigene Faust.

Tag 4: Rio
Transfer zum Gavea Golf & Country Club. Nach dem Spiel Fahrt zurück ins Hotel. Am freien Nachmittag können Sie zum Beispiel für eine Shopping Tour unternehmen.

Tag 5: Rio – Buzios
Check-out aus dem Hotel und Fahrt nach Buzios, das an der Küste nordöstlich von Rio liegt. Die Fahrt dauert gute 3 Stunden und ist sehr abwechslungsreich. Gleich zu Beginn geht es über die imposante 14 Kilometer lange Brücke, die über die grosse Bucht von Rio de Janeiro führt. In Buzios angekommen haben Sie den Rest des Tages zur freien Verfügung. Vielleicht wagen Sie schon ein Sprung ins Wasser am wunderschönen Strand. Nächtigen Sie im 4* Hotel Colonna Park, das direkt am Meer liegt.

Tag 6: Buzios
Transfer zum Buzios Golf Club & Resort, der etwa 30 Minuten vom Hotel entfernt liegt. Nach dem Spiel fahren Sie ins Hotel zurück und können den Rest des Tages am Strand geniessen.

Tag 7: Buzios
Transfer zum Buzios Golf Club & Resort. Nach dem Golfen Fahrt zurück in Hotel , wo der Rest des Tages zur freien Verfügung steht.

Tag 8: Buzios
Spielen Sie zum letzen Mal auf dem Buzios Golf Club. Nach dem Spiel fahren Sie ins Hotel zurück und geniessen den Rest des letzen Tages in Brasilien.

Tag 9: Rio
Check-out aus dem Hotel. Transfer nach Rio zum Flughafen für Ihren Rückflug.

Termine:
täglich

Unser Tipp:
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt bei den berühmten Iguazu Wasserfällen oder in der Kolonialstadt Salvador da Bahia.

Golfplätze:

Gavea Golf & Country Club
18 Loch, Par 72, 6023 m, Arthur Morgan Davidson
Im Jahre 1929 wurde dieser Golfplatz eröffnet und ist einer der ältesten und gepflegtesten Plätze in der Region von Rio de Janeiro. Die ersten neun Löcher sind in einer hügeligen Landschaft angelegt, wo es immer wieder etwas Neues zu sehen gibt. Einige der letzen neun Löcher führen am Stand entlang und kehren zum Schluss zum Bergpanorama zurück.
In der einzigartigen und atemberaubenden Umgebung können die Gedanken schnell vom Golfen abschweifen. Vor einigen Jahren gab es am ersten Loch sogar ein “Hole in One”.

Buzios Golf Club & Ressort
18 Loch, Par 72, 6032 m, Pete & Perry Dye
Der Buzios Golf Platz wurde von Pete und Perry Dye auf einer unglaublich grossen Grünfläche entworfen. Kleine Täler und Hügel machen den Golfplatz zu einer spannenden Herausforderung mit spiegelnden Seen entlang der achtzehn Löcher. Gut platzierte Sandbunker machen den Parcours zu einem der besten in Lateinamerika.

Preise & Termine
Zur Zeit werden die Rundreisen-Preise überarbeitet.
Bitte kontaktieren Sie uns in der Zwischenzeit für eine Offerte.

BUCHUNGSANFRAGE

Gerne erstellen wir für Sie eine unverbindliche Offerte. Klicken Sie dazu auf den untenstehenden Button und füllen Sie nachfolgendes Formular aus, damit wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot zustellen können.