Golfschulen Golfunterricht mit Green Golfreisen

10. Mai 2016

Golfschulen & Golfunterricht – nur bei den besten Golfschulen

default3

Golfunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene – Golf Schulen im Allgäu, in Belek, Andalusien, Italien, Spanien, Malta, Tunesien, Portugal, Zypern, Florida

Sie möchten das Golfspiel erlernen, einen Platzreifekurs ablegen, Ihr Handicap verbessern oder einfach Ihr Golfspiel perfektionieren?

Vielleicht fehlt Ihnen zu Hause die Zeit und Ruhe und Sie möchten gerne Ihre Golfferien mit einem Golfkurs verbinden z.B. in Italien (Gardasee), auf Mallorca, in der Türkei (Belek), auf Teneriffa, in Marbella, Andalusien, an der Costa del Sol, in Tunesien, Malta, Portugal (Algarve), Zypern, im Allgäu oder in Florida?

Wir arbeiten seit Jahren mit den professionellsten Golfschulen zusammen wie German Golf Academy, AMP Golfschule, David Leadbetter Academy, Jim McLean Golf School oder David Pelz. Alle diese Golfschulen bieten Unterricht in kleinen Gruppen, denn der gemeinsame Spass ist die beste Voraussetzung für schnelle Fortschritte in Ihrem Golfspiel. Selbstverständlich kann auch Privatunterricht gebucht werden, bei welchem der Golfpro auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse eingehen kann.

Unterricht nach der AMP Methode

DIE AMP METHODE

AMP – Internationale Golfschule

Seit 1985 unterrichtet die grösste clubunabhängige deutsche Golfschule nach einheitlicher Lehrmethode in verschiedenen Zielgebieten.

Ein bewährtes Motto
Die kompakte Lehrmethode verkürzt den Einstieg in diesen lustvollen und anspruchsvollen Sport. Der Name „amp“ steht für „agitetur mente pila“ und besagt, dass es der Geist sein solle, der den Ball bewegt. Gefühl, Timing und Freude sind wichtiger als Kraft und ein „eiserner Wille“.

Eine erprobte Methode
Die ganztägige Schulung schliesst Überforderung aus. Kleine Wettspiele bringen Abwechslung und frühe Erfolgserlebnisse. Die amp-Methode ist besonders erfolgreich in einer entspannten Urlaubsatmosphäre.

Ein solider Schwung
Der Golfschwung wird systematisch aufgebaut. Es beginnt mit Putten, setzt sich fort über immer länger werdende Annäherungsschläge bis hin zum vollen Schwung. Langsam und stetig entwickelt sich ein Gefühl für Schläger und Ball; das golferische Selbstvertrauen baut sich Zug um Zug auf.

Ein geduldiger Trainer
Die methodisch geschulten Ausbilder lehren Golf zielgerichtet und systematisch, mit Einfühlungsvermögen und Geduld. Die Unterrichtssprache ist deutsch.

Ein sinnvoller Ablauf
Der praktische Unterricht erfolgt auf den Übungseinrichtungen, nur dort kann der Lehrer Schwung, Schlag, Griff, Haltung und Stand erklären, demonstrieren und verbessern. Das Spiel auf dem Platz dient der Gewöhnung und dem Sammeln von Erfahrungen. Der Lehrer achtet hier auf ein zügiges Spiel, Regeln und Etikette, gibt Tipps zur Bahneinteilung und Schlägerwahl. Spielsituationen werden analysiert.

Ein erreichbares Ziel
Nach einem 5-tägigen Kurs ist man kein fertiger Golfer. Golf lernt man solange man es spielt! Die Teilnehmer haben aber die Sicherheit eines regel-und etikettengerechten Verhaltens erworben und eine solide Ausgangsposition für das weitere Lernen beim Pro ihres Heimatclubs erlangt.

Die amp-Platzreife
Die Platzerlaubnis bleibt immer das „Hausrecht“ eines Golfvereins. Einen Anspruch auf Anerkennung gibt es nicht. Dennoch geniesst unsere „PE“ eine hohe Akzeptanz und wird von vielen Clubs anerkannt, weil amp es immer vermieden hat, werblich unhaltbare Aussagen zur PE zu machen oder die Erlangung gar zu „garantieren“.

Die „amp-PE“ erhält nur, wer die amp-Prüfung bestanden und ausreichend Spielerfahrung gesammelt hat.

German Golf Academy

MIT SPASS ZUM ERFOLG, VON ANFANG AN
Die German Golf Academy ist unter deutscher Leitung und unterrichtet nach den Lehrkonzepten des Deutschen Golf Verbandes (DGV) sowie der Professional Golfers Association (PGA). Unsere deutschsprachigen Golflehrer vermitteln neben intensivem und effektivem Golfunterricht auch viele Tipps und Tricks, wie man einfach, günstig und bequem Golf spielen kann.

MODERNE UND EFFEKTIVE SCHULUNGEN
Wir schulen nach dem einzigartigen Schulungs-und Kurssystem der German Golf Academy. Das individuelle und optimierte Trainingsprogramm vermittelt allen Teilnehmern rasch den Spass am Golfspiel, führt Sie schneller auf den Platz und gezielt an die Platzerlaubnis.

SICHER ZUM ERFOLG, SCHNELLER AUF DEN PLATZ – MIT DEM QUICKGAME MODUS
Der QuickGame Modus oder auch das „100 Meter Spiel“ ist eines der modernsten Ausbildungskonzepte, das einen Golfschulen-Teilnehmer gezielt in den Bereichen Spielgeschwindigkeit, Etikette und Sicherheit ausbildet. Es wird gelehrt, dass Golfschüler 9-Löcher zügig und sicher in max. 90 Minuten (Einzelflight), max. 105 Minuten (2-er Flight), max. 120 Min. (3-er Flight) oder max. 135 Min. (4-er Flight) bespielen. Die „QuickGame Card“ garantiert gegenüber den deutschen Golfanlagen, dass die Spieler das zügige und sichere Spiel auf dem Golfplatz beherrschen.

DAS GOLFER`S ZERTIFIKAT – DIE PLATZERLAUBNIS
Unsere Grundkursteilnehmer nehmen an einer Platzerlaubnis-Prüfung nach deutschen Richtlinien des DGV teil. Nach erfolgreicher Abnahme erhalten Sie das Golfer`s Zertifikat (Platzerlaubnis-Zertifikat), das in über 550 deutschen Golfclubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz anerkannt wird.

SCHULUNGSMETHODE FÜR HANDICAP-SPIELER
In den Fortgeschrittenen-Golfkursen der German Golf Academy wird das einheitliche Schulungssystem konsequent weiter verfolgt, damit Spass & Freude am Golfspiel garantiert erhalten bleibt.

ZIELGEBIETE DER GERMAN GOLF ACADEMY
Spanien/ Mallorca Süd: Golfclub Son Antem; Golf de Andratx in Camp de Mar, Nord: Golfclub Alcanada + Golfclub Pula
Spanien/ Marbella: Magna Marbella
Spanien/ Andalusien: Novo Sancti Petri Hills
Spanien/ Teneriffa: Golf Costa Adeje
Portugal/Algarve: Pine Cliffs
Tunesien/ Hammamet: Citrus Golf Club
Italien/Gardasee Südost: Golfclub Ca‘ degli Ulivi
Deutschland/ Oberstaufen: Golfanlage Steibis
Malta: Royal Malta Golf Club
Türkei/ Belek: National Golfclub Belek

FOLGENDE KURSE WERDEN ANGEBOTEN:

EINSTEIGERKURS, 3 TAGE
Programm: Hier stehen Spass am Spiel sowie der praktische Aspekt beim Spiel im Vordergrund. Vermittelt werden die wichtigsten Verhaltensweisen, die ein Einsteiger grundsätzlich erlernen muss, um sich sicher und zügig auf dem Golfplatz zu bewegen. Zudem werden die Grundtechniken der verschiedenen Schläge beigebracht. Leistungen: Drei Tage auf den Übungsanlagen, Rangegebühren, -bälle sowie Leihschläger während des Unterrichts. Kursdauer: 5-6 Teilnehmer 4 Std./ Tag; 3-4 Teilnehmer 3 Std./Tag; 1-2 Teilnehmer 2 Std./Tag Ziel des Kurses: Die Erkenntnis, „Golfen macht Spass“.

Platzreifekurs, 5 TAGE
Programm: Für Einsteiger (ohne Vorkenntnisse) und Anfänger (mit Vorkenntnissen). Spielen und üben auf dem Platz, Vermittlung der Basiselemente Putten, Chippen, Grundschwung, Regeln/Etikette, Materialkunde, Beratung zum Thema Hcp 54 Prüfung und Clubmitgliedschaften. Leistungen: 5-tägiges Training auf der Übungsanlage und dem Golfplatz, Rangegebühren, -bälle und Leihschläger während des Kurses, zwei verkürzte Platzrunden über max. 9 Loch, (Greenfee zahlbar vor Ort), Platzerlaubnisprüfung und QuickGame Card (Kursbescheinigung) und/oder Platzerlaubnis-Zertifikat (Golfer`s Zertifikat) Ziel des Kurses: Platzerlaubnis-Prüfung nach deutschen Richtlinien der German Golf Academy Kursdauer: 5-6 Teilnehmer 4 Std./Tag; 3-4 Teilnehmer 3 Std./Tag; 1-2 Teilnehmer 2 Std./Tag.

AUFBAUKURS (HCP 54-28), 3 TAGE
Programm: Verbesserung aller Grundschläge. Es wird in diesem Kurs Ihr Schwung mit Holz und Eisen sowie Ihr kurzes Spiel weiterentwickelt. Das Gelernte wird auf dem Platz mit Ihrem Pro umgesetzt. Leistungen: 3-tägiges Training auf der Übungsanlage und dem Golfplatz, Rangegebühren und -bälle während des Kurses, eine verkürzte Platzrunde über max. 9 Loch (Greenfee zahlbar vor Ort), Ziel des Kurses: Verbesserung Ihrer Spielfähigkeiten. Kursdauer: 5-6 Teilnehmer 4 Std./ Tag; 3-4 Teilnehmer 3 Std./ Tag; 1-2 Teilnehmer 2 Std./ Tag.

AUFBAUKURS (HCP 54-28), 5 TAGE
Programm: Verbesserung aller Grundschläge. Unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Möglichkeiten wird in diesem Kurs Ihr Schwung mit Holz und Eisen sowie Ihr kurzes Spiel weiterentwickelt. Das Gelernte wird auf dem Platz mit Ihrem Pro umgesetzt. Leistungen: 5-tägiges Training auf der Übungsanlage und dem Golfplatz*, Rangegebühren und -bälle während des Kurses, zwei (2) verkürzte Platzrunden über max. je 9-Loch (Greenfee zahlbar vor Ort). Ziel des Kurses: Verbesserung Ihrer Spielfähigkeiten. Kursdauer: 5-6 Teilnehmer 4 Std./ Tag; 3-4 Teilnehmer 3 Std./Tag; 1-2 Teilnehmer 2 Std./ Tag.

EXKLUSIVKURS, 5 TAGE
Programm: Exklusive Betreuung und intensives Üben stehen im Vordergrund. Tägliches Training mit dem Golflehrer garantiert eine hohe Lerneffizienz. Nur zusammen von zwei (2) Personen buchbar. Leistungen: 5-tägiger Unterricht à 3 Stunden. Rangegebühren, -bälle sowie Leihschläger während des Kurses (Greenfees nicht enthalten). Ziel des Kurses: Individuelles Training in Absprache mit dem Golflehrer Besonderheit: nur buchbar von 2 Pers. Kursdauer: 3 Std./ Tag über 5 Tage bei 2 Personen

David Leadbetter

Die David Leadbetter Golf Academy verfolgt eine Philosophie, die für Golfspieler aller Altersgruppen und jeden Könnens gleichermassen geeignet ist. Sie bietet erstklassigen Golfunterricht und einen hervorragenden Service für Golfspieler jeden Niveaus auf der ganzen Welt.

David Leadbetter ist anerkanntermassen einer der führenden Golflehrer auf der Welt. Seine Lehrtheorien und -methoden haben das Spiel revolutioniert und sein Einfluss auf allen Ebenen des Golfs ist beispiellos. David wird oft mit den Erfolgen von Nick Faldo in Zusammenhang gebracht und er arbeitet weiterhin mit den führenden Golfspielern der Welt, insbesondere mit Nick Price, Ernie Els, Justin Rose, Charles Howell III, Ty Tryon und Aaron Baddeley.

Dasselbe Prinzip, das diesen hervorragenden Profisportlern beigebracht wurde, gilt ebenfalls für komplette Anfänger, sowie für Amateurgolfspieler mit einem hohen und niedrigen Handicap.

Bei der Gründung der David Leadbetter Golf Academy (DLGA) hat David persönlich die Schulung der Lehrer von Weltklasse überwacht, damit die Philosophie von Leadbetter an Menschen jeden Alters und jeden Könnens weitergegeben wird.

Die DLGA hat sich jetzt zu einem Netzwerk von Golfakademien in ganz Europa, USA und Asien entwickelt und hat sich als wirklich aussergewöhnliche internationale Einrichtung erwiesen. Es gibt gegenwärtig 26 Vollzeitakademiestandorte in Europa und Asien.

Zusätzlich zu den dauerhaften Standorten hat die DLGA ausserdem ein ganz mobiles Konzept, denn mit der neuen Mobile Academy können die Lehrer von Leadbetter zusammen mit ihrer gesamten Ausstattung für Unterrichts-und Videoausrüstung an praktisch jeden Ort transportiert werden.

VORTREFFLICHKEIT UND STETIGKEIT BEI UNTERRICHT UND SERVICE SIND DER FIRMENAUFTRAG DER DLGA.
Bei der DLGA ist man stolz darauf, dass man Qualität und Kontinuität beim Golfunterricht in hervorragenden Einrichtungen bietet, wofür auf der ganzen Welt die neueste Ausrüstung zur Verfügung steht.

STANDORTE UND EINRICHTUNGEN VON QUALITäT
Jeder Standort für die Akademie wird aufgrund einer Umgebung besonderen Werts und erstklassiger Trainings- und Golfeinrichtungen ausgewählt.

Die meisten Akademien befinden sich an attraktiven Orten mit einem grossen Angebot an hervorragenden Freizeiteinrichtungen, welche die Möglichkeit bieten, Unterricht mit einem Urlaub oder einer kleinen Auszeit zu verbinden.

Durch das Diplomprogramm für die Lehrer wird gewährleistet, dass der Unterricht an allen Akademien und auf allen Kontinenten gleich gut ist.

  • Einsteigerkurs 3 Tage
  • Platzreifekurs mit Prüfung 5 Tage
  • Aufbaukurs -3 Tage
  • Aufbaukurs 5 Tage
  • Exclusivkurs -5 Tage

Spanien / Mallorca

Süd/Ost:
Golf Son Antem:

Süd und Südwest:
Golf de Andratx
Santa Ponsa

Nord und Nordost:
Golfclub Pula
Golfclub Alcanada

Spanien/Marbella

Magna Marbella Golfplatz

Spanien- Andalusien

Golfplatz Novo Sancti Petri Hills

Kanarische Inseln / Teneriffa

Golf Club Costa Adeje

Tunesien / Hammamet

Citrus Golf
El Kantaoui Golf

Portugal / Algarve

Sheraton Pine Cliffs

Malta

Malta (ganzjährig):
Royal Malta Golf Club

Türkei

Türkei / Antalya (ganzjährig) – Region Belek:
National Golfclub Belek
Antalya Golf Club

Italien

Italien / Gardase:
Golfplatz Ca‘ Degli Ulivi

Deutschland

Allgäu – Oberstaufen
Golfclub Oberstaufen-Steibis

Wir buchen und beraten Sie natürlich gerne über alle Golfschulen, um die passende Golfdestination, sowie den besten Golfkurs für Sie zu finden. Wir vermitteln alle Golfkurse zu Originalpreisen.


Gerne beraten wir Sie persönlich und buchen Ihre Abschlagzeiten nach Ihren Wünschen: info@greengolf.ch
Tel. +41 (0)41 248 50 33
(Mo - Fr: 9.00 - 12.00h / 13:00h - 18:00h)
Unser Golfreise-Angebot weltweit
 
Web-Checkin Airlines
Online einchecken für Ihren Flug
Zur Web-Checkin Seite
 
Developped by rettenmund